ak1 ak2 ak3
ak4 ak5

Willkommen im Land der Schlösser, Berge und Seen, der schönsten Ecke des Ostallgäus.

ak6 ak7 ak8
neuschwanstein
stcolomann
segeln
winter

Wie angewachsen thronen die beiden weltbe- rühmten Königsschlösser auf ihren Burgfelsen: Kühn und unwirklich Schloß Neuschwanstein, romantisch und freundlich Schloß Hohenschwangau.

Zwischen saftigen Wiesen und dunklen Wäldern schlängeln sich ebene Wander- und Radwege. Zahlreiche kleine und große Seen (Forggensee, Bannwaldsee, Schwansee, Alpsee) haben den Namen „Ostallgäuer Seenplatte“ geprägt. Gleich zwei Naturschutzgebiete krönen die Landschaft: Bayerns größtes Alpenreservat „Ammergebirge“, das ehemals königliche Jagdrevier Ludwigs II und der Naturpark „Bannwaldsee“ mit seltenen Pflanzen, Schmetterlingen und Blumen.

Langeweile kommt hier nicht auf. Dafür sorgt das attraktive Freizeitangebot in der Umgebung im Sommer und Winter. Baden und Wassersport direkt vor der Türe, Wander- und Radwege, Kultur und vielfältige Möglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

Skifahrer und Snowboarder finden ihre Pisten am Tegelberg, Buchenberg und Breitenberg.
Vier Schlepplifte und die Kabinenbahn erschließen
5,5 km Abfahrten. Zugefrorene Seen laden ein zum Eislaufen, zum Rodeln geht’s einfach den nächsten Hang hoch. Schlittenfahrten zur Wildfütterung, Eisstockschießen am Schwansee.
Langläufer finden hier ein Loipennetz aller Schwierigkeitsgrade vor. Sogar eine schneesichere Höhenloipe auf dem Buchenberg (1150m!) gehört dazu.

Dazu kommen so attraktive Ausflugsziele in der näheren Umgebung wie die bezaubernde mittelalterliche Stadt Füssen, die Wieskirche, Kloster Ettal und Schloß Linderhof.

Urlaub in Schwangau!
     Für die ganze Familie ein Urlaub
     zu jeder Jahreszeit!

tegelberg
hohenschwangau
wies
linderhof
alphorn